Neue Website für Alpenpark Neuss

Website-/IBE-Relaunchfür allrounder mountain resort gmbh & co. kg

ONM unterstützt den Markenrelaunch, entwickelt ein neues Website-Design, integriert die ORACLE Suite8 webconnect IBE und passt diese individuell nach Kundenvorlieben an.

Wir freuen uns, Ihnen heute die neue Website für den Alpenpark Neuss vorzustellen. Neben einer modernen Gestaltung mit klarer und emotionaler Bildsprache, haben wir besonderen Wert darauf gelegt, einerseits die gemütliche, alpenländische Atmosphäre des Hotel- und Gastronomiebereichs und andererseits den Sport- und Eventcharakters des Freizeitparks zu transportieren.

Die Startseite heißt den Besucher mit einem großflächigen Imagevideo Willkommen. Das Menü ist so aufgebaut, dass alle Bereiche des Alpenparks schnell und einfach erreichbar sind. Auch die Buchungsmöglichkeiten sind überall präsent. Emotionale Bilder im Großformat sollen den einzigartigen Charakter des Freizeitparks transportieren und die Lust auf einen Besuch wecken.

Über den externen Dienst Juicer werden Social Media Posts unterschiedlicher Netzwerke aggregiert und stets aktuell auf der Webseite eingebunden. Der LiveZilla-Chat ermöglicht den Website-Besuchern eine direkte Kontaktaufnahme.

Technische Basis der responsiven Website ist die aktuellste Version des CMS TYPO3.

Integration von Buchungsfunktionen

Die Hospitality Suite8 Property webConnect IBE wurde integriert und optisch an das Erscheinungsbild der Webseite angepasst. Hierfür wurden z.B. Header und Footer, Schriften, Farben und einige Stilelemente adaptiert.

Buchungsmodule - webConnect (IBE) Erweiterungen

Diverse Erweiterungen sorgen für eine optimale Buchbarkeit von Tischen, Veranstaltungen und Gutscheinen sowie deren direkte Verknüpfung mit dem ORACLE Suite8 PMS.

Online-Tischreservierung: TYPO3-Erweiterung zur Konfiguration von Restaurant-Angeboten

Wir haben dafür gesorgt, dass die Angebote der Restaurants direkt auf der Website buchbar sind. Dabei wird beachtet, dass sich an unterschiedlichen Tagen/Tageszeiten, unterschiedliche Buchungsvoraussetzungen ergeben können. Befindet sich ein Gast z.B. auf der Seite Sonntagsbrunch, kann er diesen auch direkt buchen. Es ist ihm aber nicht möglich im Buchungsprozess einen anderen Wochentag als Sonntag auszuwählen oder eine Zeit außerhalb der festgelegten Brunchzeit.

Gutscheine schnell und unkompliziert online kaufen

Der Gutscheinshop der Suite8 webConnect wurde integriert und um die Möglichkeit einer Kategorisierung erweitert. Zudem haben wir den Shop optisch leicht überarbeitet. Kategorieabhängige Zusatzinformationen zum Versand oder den Steuern können optional in den Buchungsprozess integriert werden.

Integration von Bezahlschnittstellen

Es wurde der Bezahlanbieter PayZen von Lyra Networks angebunden. Über diesen sind nun Zahlungen mit VISA, Mastercard, Paydirekt, Paypal und Klarna (SOFORT) möglich.

E-Mail-Marketing-System netupdater® MAIL

Auch unsere Newslettersoftware netupdater® MAIL ist im Alpenpark im Einsatz. Genutzt wird das E-Mail-Marketing-Tool dabei nicht nur für herkömmliche Newsletter, sondern auch für Pre- und Post-Stay-Mails zur optimierten Gast-Kommunikation. Auch der Versand von automatischen E-Mail-Bestätigungen wurde realisiert: Je nach gebuchtem Angebot, Restaurant oder sonstigen Produkten, werden unterschiedliche, passende Mailings automatisiert an den Gast versendet.

  • Launch: Nov 2018
  • Technik: TYPO3
  • Art: Webseite / Webportal
  • CMS
  • Beratung
  • Technische Umsetzung
  • Web Design & Usability
  • Hotel
  • Gutscheinsystem
  • Online-Buchungssystem
  • Pre-Arrival und Poststay
  • Suite8 Optimierung
  • Tischreservierung
  • Responsive Design

Die Features im Überblick

  • Relaunch der Website
  • Integration der ORACLE Suite8 webconnect
  • Anpassung der Suite8 webconnect (Tischreservierung, Gutscheinshop, Integration von Bezahlschnittstellen)
  • netupdater® MAIL

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur neuen Alpenpark Website

Next
Prev

Übersicht Nächstes Projekt

überzeugt?

Ihr Ansprechpartner
Thomas Krampen Geschäftsführer Vertrieb +49 261 30380-80 tk@onm.de