Cookie-Richtlinie

Diese Cookie-Erklärung wurde zuletzt am 3. Juli, 2019 aktualisiert und gilt für Bürger der Europäischen Wirtschaftszone.

1. Einführung

Unsere Website, https://www.onm.de (im Folgenden: "Die Website"), verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Der Einfachheit halber werden all diese unter "Cookies" zusammengefasst. Cookies werden außerdem von uns beauftragten Drittparteien platziert. In dem unten stehendem Dokument informieren wir Sie über die Verwendung von Cookies auf unserer Website.

2. Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die gemeinsam mit den Seiten einer Internetadresse versendet und vom Webbrowser auf dem PC oder einem anderen Gerät gespeichert werden kann. Die darin gespeicherten Informationen können während folgender Besuche zu unseren oder den Servern relevanter Drittanbieter gesendet werden.

3. Was sind Skripte?

Ein Skript ist ein Stück Programmcode, das benutzt wird, um unserer Website Funktionalität und Interaktivität zu ermöglichen. Dieser Code wird auf unseren Servern oder auf Ihrem Gerät ausgeführt.

4. Was ist ein Webbeacon?

Ein Web-Beacon (auch Pixel-Tag genannt), ist ein kleines unsichtbares Textfragment oder Bild auf einer Website, das benutzt wird, um den Verkehr auf der Website zu überwachen. Um dies zu ermöglichen, werden diverse Daten von Ihnen mittels Web-Beacons gespeichert.

5. Zustimmung

Wenn Sie unsere Website das erste Mal besuchen, zeigen wir Ihnen ein Pop-Up mit einer Erklärung über Cookies. Sobald Sie auf "Alle Cookies" klicken, geben Sie uns Ihr Einverständnis alle in diesem Pop-Up und in der Cookie-Erklärung beschriebenen Cookies und Plugins zu verwenden. Sie können die Verwendung von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber bitte beachten Sie, dass unsere Website dann unter Umständen nicht richtig funktioniert.

6. Drittparteien

Wir haben Vereinbarungen über die Verwendung von Cookies mit anderen Firmen getroffen, die Cookies platzieren. Allerdings können wir nicht garantieren, dass diese Drittparteien Ihre persönlichen Daten in verlässlicher oder sicherer Weise handhaben. Gruppen wie Google werden als unabhängige Datenkontrolleure im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung betrachtet. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen dieser Firmen zu lesen.

7. Cookies

7.1 Technische oder funktionelle Cookies

Einige Cookies stellen sicher, dass Teile unserer Website richtig funktionieren und Ihre Nutzervorlieben bekannt bleiben. Durch das Platzieren funktionaler Cookies machen wir es Ihnen einfacher unsere Website zu besuchen. Auf diese Weise müssen Sie z.B. bei mehreren Besuchen unserer Website nicht wiederholt die gleichen Informationen eingeben. Technische oder funktionelle Cookies können wir ohne Ihr Einverständnis platzieren.

8. Platzierte Cookies

Google Analytics

Zweck: Marketing und Webanalyse
Aufbewahrungsfrist: Von dieser Sitzung bis zu zwei Jahren

Beschreibung:
Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Google Analytics verwendet Cookies, die es uns ermöglichen, die Nutzung unserer Website zu analysieren und Berichte über die Websiteaktivitäten und die Internetnutzung zusammenzustellen.

Verwendete Namen:
_ga, _gid, _gat, _gaexp, _utm, __utmc, UTMD_, __utmv, __utmz, _gat_gtag_UA_ID, gadwp_wg_default_view, gadwp_wg_default_swmetric, gadwp_wg_default_metric, gadwp_wg_default_dimension, gadwp_ir_default_dimension, gadwp_ir_default_swmetric, gadwp_ir_default_metric,_gat_UA-63383988-1

Weitergabe:
Datenschutzerklärung

Zusätzliches Opt-Out Cookie (ga-disable-UA-63383988-1) für 1 Jahr setzen: Hier klicken

Google Tagmanager

Zweck: Marketing und Webanalyse
Aufbewahrungsfrist: 365 Tage
Beschreibung: Google Tagmanager
Verwendete Namen:_gat_UA-63383988-1,_ga,_gid,__cfduid

Weitergabe: Datenschutzerklärung

Google Maps

Zweck: Anzeige von Karten auf unserer Website
Aufbewahrungsfrist: 30 Tage

Beschreibung:
Wir haben auf unserer Website Google Maps Karten integriert. Dazu verbindet sich unserer Website mit der Google Maps API, um die Karten anzuzeigen. Ihre IP Adresse wird hierzu abgefragt.

Weitergabe: Datenschutzerklärung

YouTube

Zweck: Youtube-Cookie zur Verfolgung einzelner Nutzer
Aufbewahrungsfrist: 30 Tage
Beschreibung: Cookies zur Verfolgung einzelner Benutzer.

Weitergabe: Datenschutzerklärung

 9. Ihre Rechte in Bezug auf persönliche Daten

Sie haben in Bezug auf Ihre persönlichen Daten die folgenden Rechte:

  • Sie haben das Recht zu wissen, warum Ihre persönlichen Daten gebraucht werden, was mit ihnen passiert und wie lange diese aufbewahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Sie haben das Recht Ihre uns bekannten persönlichen Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht wann immer Sie wünschen, Ihre persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn Sie uns Ihr Einverständnis zur Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben, haben Sie das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und Ihre persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer Ihrer Daten: Sie haben das Recht, alle Ihre persönlichen Daten von einem Verantwortlichen anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Verantwortlichen zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn, es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Um diese Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte. Bitte beziehen Sie sich auf die Kontaktdaten am Ende dieser Cookie-Erklärung. Wenn Sie eine Beschwerde darüber haben, wie wir Ihre Daten behandeln, würden wir uns freuen, wenn Sie dies zunächst mit uns persönlich klären würden. Selbstverständlich haben Sie auch das Recht, diese an die Aufsichtsbehörde (der Datenschutzbehörde) zu richten.

10. Aktivierung/Deaktivierung und Löschen von Cookies

Sie können Ihren Internetbrowser verwenden, um automatisch oder manuell Cookies zu löschen. Sie können außerdem spezifizieren, ob spezielle Cookies nicht platziert werden sollen. Eine andere Möglichkeit ist es, Ihren Internetbrowser derart einzurichten, dass Sie jedes Mal benachrichtigt werden, wenn ein Cookie platziert wird. Für weitere Information über diese Möglichkeiten beachten Sie bitte die Anweisungen in der Hilfesektion Ihres Browsers. Oder Sie können Ihre Vorlieben auf der folgenden Seite zum Ausdruck bringen: www.youronlinechoices.eu.

Bitte nehmen Sie zur Kenntniss, dass unsere Website möglicherweise nicht richtig funktioniert wenn alle Cookies deaktiviert sind. Wenn Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, werden diese neu platziert, wenn Sie unsere Website erneut besuchen.

Darüber hinaus haben Sie hier die Möglichkeit ihre Cookie-Einwilligung zu widerrufen / bzw. zu personalisieren

11. Kontaktdaten

Für Fragen zu unseren Cookie-Richtlinien kontaktieren Sie uns bitte mittels der folgenden Kontaktdaten:

Open New Media GmbH
Simrockstraße 5
56075 Koblenz
Deutschland
Website: https://www.onm.de
E-Mail: info@onm.de
Telefonnummer: +49 261 30380-80